RSS Facebook

Karte des Baues 

Villa von Ignaz Petschek

 
Winstona Churchilla 4 | Ústí nad Labem - centrum / Innenstadt 1368
Mitautor:
Hans Miksch - (Miksch a Niedzielski)
Mitautor:
Julian Niedzielski - (Miksch a Niedzielski)
Bauzweck:
Wohnbau
Aufbau:
1902
Stil:
historismus
Aktueller Name:
Vila Ignaze Petschka
Über den Bau

Die Villa des reichsten Unternehmers der Ersten Republik des Aussiger Kohlenbarons Ignaz Petschek stellt bis heute die unvorstellbare Größe seines damaligen Reichtums zur Schau. Der Grund des Baues entstand im Jahre 1890. Das Haus wurde in dem Jahre 1902 grundsätzlich umgebaut und erweitert. Die Rekonstruktion in dem 1934 mäßigte den neubarocken Fassadenschmuck.

Wo kann man den Bau finden

Mapy.cz

Literatur

Hrubý, Petr: Památky města Ústí nad Labem

Umlauft, F. J.: Ignaz Petschek - Ein Lebensbild, Ústí nad Labem 1935

Krsek, Martin: Ignaz Petschek, in: Reflex 39/2006