RSS Facebook

Karte des Baues 

Severočeské divadlo opery a baletu/Nordbömisches Theater von Opera und Ballett

 
Lidické náměstí 10 | Ústí nad Labem - centrum / Innenstadt 1710
Autor:
Alexander Graf
Bauzweck:
Bau für Kultur
Aufbau:
1907 - 1909
Stil:
Neobarock und Sezession
Aktueller Name:
Severočeské divadlo opery a baletu
Historischer Name:
Státní divadlo Zdeňka Nejedlého (SDZN)
Über den Bau

Auf dem Theateraufbau hatten sich die Stadtverordneten in dem Jahre 1906 geeinigt, der Aufbau begann um ein Jahr später. Der Theatersaal sollte für ungefähr 800 Zuschauer ausgelegt sein. Unter insgesamt 42 Entwürfe wurde der des bekannten Wiener Architekten Alexander Graf ausgewählt, der hinter sich schon mehrere Theaterbauten, außer anderen auch in Wien, gehabt hatte. Die angefallenen Kosten für den Aufbau des Theaters gingen in die Höhe von eine Million der österreichischen Kronen. Die feierliche Eröffnung des Theaters fand am 21. September 1909 statt.

Literatur

25 Jahre Stadttheater Aussig Festschrift

Kaiser Vladimír, Jonáš Petr; Ústecké divadlo 1909-1992; Ústí nad Labem, 1992

Wo kann man den Bau finden

Mapy.cz

Hinweise

Dějiny města Ústí nad Labem:
www.usti-nl.cz

Stránky divadla:
www.operabalet.cz